AMUSA GmbH Logo
- Über uns - Vorteile - Download - Fachliches - Angebot - Kontakt
Konstruktionen, sicher geplant?

Schon bei der Konstruktion neuer Bauteile, Gebäude und Tragwerken wie Brücken muss der Konstrukteur oder das Konstrukteurteam auf die sichere Ausführung der Teile achten.

Am Anfang der Planung muss auch die Sicherheit eine große Rolle spielen. Denn eine Anpassung der Sicherheitseinrichtungen nach Fertigstellung der Baumaßnahmen führt zu enorm hohen Kosten und hohen Zeitaufwand. Auch die Kompetenz des Teams kann bezweifelt werden und diese Zweifel sind eine schlechte Werbung für die Konstrukteursfirma. Um diesen Sachen aus dem Wege zu gehen, engagiert man Experten für die Unfallsicherheit und arbeitet mit diesen im Vorfeld der Konstruktion Sicherheitspläne aus und setzt diese im Laufe der Konstruktion in die Planung mit ein. Der für die Sicherheit verantwortliche Mitarbeiter darf sich auf keinen Fall beeinflussen lassen und die Sicherheitsnormen aus Kostengründen „hinzubiegen“ . Denn schlussendlich verantwortlich ist auch für einen, hoffentlich nie eintreffenden, Unfall immer der für die Sicherheit, auch im Sinne des Strafrechts, verantwortliche Konstrukteur.

Daher lassen Sie sich beraten, am besten von externen Dienstleistern auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin und des Arbeitsschutzes, so zum Beispiel von der AMUSA GmbH. Fragen SIE uns, wir helfen IHNEN.

Autor: Karl- Heinz Hellmann


© 1992-2018 AMUSA GmbH - no reprint allowed - Impressum