AMUSA GmbH Logo
- Über uns - Vorteile - Download - Fachliches - Angebot - Kontakt
Ihr Rücken? Was geht mich das an?
Die Zeiten als der Chef das sagte, sind hoffentlich überall vorbei. Es hat in den letzten Jahrzehnten ein Umdenken stattgefunden. Als allererstes sollte in jedem Betrieb die Gesundheit des Mitarbeiters im Vordergrund stehen. So auch bei Problemen in allen körperlich stark belasteten Berufen. Aber es gibt auch in diesen Bereichen immer Lösungen. Diese Lösungen sollten immer im Konsens zwischen Unternehmensleitung, Arbeitnehmern sowie eventuellen externen Dienstleistern auf dem Gebiet des Arbeitsschutzes wie die AMUSA GmbH gefunden werden. Dies führt zu geringeren, krankheitsbedingten Ausfällen. Auch die Berufsgenossenschaft Holz und Metall hat sich Gedanken darüber gemacht und einige PDF zu diesem Thema ins Netz gestellt.

Link zum Artikel: Artikel bei der Berufsgenossenschaft Holz und Metall

Autor: Karl- Heinz Hellmann


© 1992-2018 AMUSA GmbH - no reprint allowed - Impressum